Mache dich unabhängig von den äußeren Umständen und baue dir dank einer nachhaltigen online Sichtbarkeit ein stabiles finanzielles Fundament auf, auch wenn du noch keine Marketing Kenntnisse hast!

Bekannt aus:

Der 1:1 Umsetzungskurs, mit dem du dich Schritt-für-Schritt als Yogalehrerin für deinen Wunsch-Schüler sichtbar machst und selbstbewusst mit deinen Angeboten nach Außen trittst, ohne dich weiterhin unter deinem Wert zu verkaufen!

Kennst du diese Situation auch...

Du checkst dein Instagram und hast wieder kaum Likes und Kommentare auf deine Ankündigung für deinen nächsten Yogakurs bekommen. Dein Kurs ist weiterhin halb voll, viele deiner ehemaligen TeilnehmerInnen wählen lieber YouTube als neue Yogalehrerin, anstatt in deine Klassen zurückzukommen. Du und deine Schüler sind müde vom online unterrichten. Du hast irgendwie dein Warum und den Sinn hinter deiner Tätigkeit verloren. 

Wie kannst du dich unter diesen Umständen überhaupt voll selbstständig machen, wenn die Einnahmen aus diesem Nebenverdienst kaum ausreichen, um die Raummiete zu bezahlen und sich irgendwie keiner für deine Kurse und Workshops interessiert?! 

Stelle dir jetzt vor...

Du postest deinen nächsten Yogakurs in deine Community Gruppe und direkt melden sich 15 Schüler verbindlich an. Du weißt, dass sie definitiv auch zu deiner Stunde kommen, egal ob sie online oder offline stattfindet, denn die Energie, die ihr zusammen in den Stunden erschafft, führt dazu, dass sie immer wieder kommen. 

Wunderbar, denkst du lächelnd. Der Yogakurs ist gefüllt. Du bekommst eine weitere Nachricht von deinem Kooperationspartner mit der Bestätigung des gemeinsamen Workshops, für den er natürlich das Marketing übernimmt. Du bekommst eine Nachricht von einem Käufer deines online Angebotes, wie dankbar sie für deine Unterstützung ist. 

Du bist so froh, dass du damals nicht aufgegeben hast, als alle anderen müde und demotiviert waren und du stattdessen deine Community aufgebaut hast. Denn du machst mit deinen Angeboten und deinem Sein einen echten Unterschied im Leben deiner Schüler und lebst dein Dharma!

In diesem Online Kurs erhältst du Zugriff auf meine umfangreiche Yogipreneur Mediathek und kannst dir deinen Fokus selber auswählen.

Themen, die im Online Kurs angesprochen werden: 

  • Wie du mit deinem Herzensbusiness Geld verdienst 
  • Wie du doppelt so viele SchülerInnen in deinen Kursen hast
  • Wie du einen eigenen Online Kurs planst & vermarktest
  • Wie du Instagram und Facebook zeitsparend nutzt 
  • Wie du dir einen Expertenstatus online aufbaust
  • Wie du effektive Kooperationen und ein starkes Netzwerk aufbaust
  • Wie du dir einen erfolgreichen “Funnel” aufbaust und damit deine Follower von Social-Media zu deinen Angeboten führst 
  • Wie du Kooperationsanfragen für gemeinsame Veranstaltungen und Online Kurse bekommst
  • Wie  du sichtbar wirst für Interview Anfragen für Podcast, YouTube und Zeitungen
  • Wie du definitiv online und offline Sichtbarkeit für potenzielle SchülerInnen wirst 
  • Wie du dir eine präzise Positionierung auf dem Markt und ein starkes Alleinstellungsmerkmal aufbaust
  • Wie du selbstbewusst gegenüber Neu-Kunden und Partner auftriffst
  • Wie du integer verkaufst und mit deinen Einnahmen nachhaltig umgehst
  • Wie Geld dein Freund wird

Feedback meiner Kunden zu unserer Zusammenarbeit

"Dieses Webinar gibt einem unheimlich viel Energie, Kraft und Vertrauen in die eigenen Fähigkeiten und Talente um den Start in das eine Business zu wagen!"
Jörn
Yogalehrer

Bist du bereit, dein volles Potenzial zu entfalten?!

Die Yogipreneur Mediathek

  1. Vision und Zielsetzung 
  2. Auflösung von Blockaden, Limitierungen und Selbstzweifeln 
  3. Erfolgs-Mindset 
  4. Günstiger Start in die Selbstständigkeit 
  5. Positionierung und Alleinstellungsmerkmal 
  6. Wunschkunde 
  7. Facebook und Instagram Marketing
  8. Offline Sichtbarkeit dank Flyer, Visitenkarten und Kooperationen
  9. E-Mail Kampagnen, YouTube und Podcast Marketing
  10. Homepage 
  11. Werbetexte, Messaging und Postings verfassen
  12. Strategien, um Kunden online zu finden 
  13. Angebotserstellung, Freebie, Funnel 
  14. Launch und Verkaufen für YogalehrerInnen 
  15. Finanzen für YogalehrerIn
  16. Bonus Videos 

Wer ist deine Trainerin?

Ich bin Silja Silbuch, spirituelle Marketing Trainerin für YogalehrerInnen und zeigt ihnen, sie sich ein Online-Yoga-Business aufbauen und online Kunden finden. 

Ich habe über zehn Jahre Erfahrungen im Journalismus, Marketing, Social Media Marketing und begleite seit über drei Jahren meine über 300 Kunden auf dem Weg, sich ein eigenes erfolgreiches und nachhaltiges Online-Business aufzubauen. 

Als Yogalehrerin habe ich selber auf dem DNX Festival in Lissabon und Berlin unterrichtet wie auch auf einem Unternehmer Treffen in Barcelona. 

Ich habe als Trainerin auf dem Wanderlust-Festival, auf dem Yoga South and Sea, auf dem Yoga United Festival und dem Xperience Festival und mehreren internationalen Yoga-Ausbildungen unterrichtet und kooperiere außerdem mit Yoga-Vidya. 

Meine Arbeit wurde in mehreren Zeitungen erwähnt, wie beispielsweise im Disrupt-Magazin und dem Yoga Forum des BDY. 

Ich habe in über sechs Ländern gelebt und habe meine Homebase derzeit auf Bali, Indonesien.

Was beinhaltet der Online Kurs?

Yogipreneur Mediathek – Wert 1500€

Bonus Videos zum Thema Yogastudio Eröffnung, Yoga in Unternehmen und Brand Design – Wert 400€

Unterstützende Meditationen – Wert 74€

Arbeitsblätter – Wert 38€

Vorlage Sale Call – Wert 67€

Vorlage Umfrage – Wert 19€

Vorlage Storytelling Text –Wert 27€

Redaktionsplan und vorgeschriebene Texte (Wert 37€)

Bedienungsanleitung für Social Media (LinkedIn, Facebook, Instagram) (Wert 15€)

 

Einmalzahlung

300 €

Ratenzahlung 2 Monate

180 € 

Yogipreneur Mediathek

Arbeitsblätter, Vorlagen, Meditationen

Yogipreneur Mediathek

Arbeitsblätter, Vorlagen, Meditationen

Deine Garantie: 

Wenn dir der Kurs in den ersten zwei Wochen nach dem Kauf nicht gefällt, bekommst du dein gesamtes Geld wieder zurück!

Bitte beachte, dass es sich bei diesem Produkt um einen reinen Online Kurs handelt und keine direkte Betreuung oder Unterstützung von mir inkludiert ist.